Norbert und "Fred" - meine Pflegekinder

      Norbert und "Fred" - meine Pflegekinder

      Heute möchte ich euch mal meine dazugezogene Rasselbande vorstellen ^^

      Eigentlich sollten Norbert und Fred mit den Fohlen zusammen auf die Sommerweide, aber da der Bauer mit mal keine 9 sondern nur noch 5 Pferde haben wollte müssten wir umplanen...

      Norbert heißt wirklich so (im Papier is kein name eingetragen ;) ) - Maike und Tatjana haben ihn mal Nemo genannt, seitdem ist er immer ausgebrochen. DIESER NAME IST HIER VERBOTEN ZU SAGEN wenn er in der nähe is :evil: Allerdings war er bei Lars (mein Tierarzt und sein Besitzer) auch nur mit den weißen Steckpfählen und Elektrolitze eingezäunt. War der Strom zu schwach war Norbert alias Nemo zu schlau :thumbsup: Hier sind es Eichenpfähle mit Drahtumzäunung - die soll er mir dochmal aushebeln *hrr hrr*
      Der "kleine" ist einfach nur toll - den würd ich sofort behalten :love: mit seinen zwei jahren zwar schon ziemlich groß (schätzungsweise ende 1,60), aber so ein knuffiges riesenbaby *seuftz*

      Fred heißt eigentlich COntedeur oder sowas ähnliches. Er steht bei Lars in Pension (und nun bei mir quasi) - da Lars sich den Namen net merken konnte hat er ihn immer Gelbling genannt... No Comment... Als ich ihn so verpeilt auf der Weide hab stehen sehen sah er für mich eher aus wie ein Fred :) da er kurz vor seiner ankunft hier erst gelegt wurde und ihm "Die Eier wohl noch gekniffen" haben (Zitat lars^^) war er ziemlich ruhig und schüchtern. ich tippte immer auf ein Vollblut, er is aber nur ein Holsteiner der nach dem Absetzen zu wenig Futter bekam... Recht klein für nen zweijährigen Holsteiner, aber wir füttern brav dazu.

      Es macht einen riesen spaß den beiden beim Toben zu beobachten :thumbsup: Jungs spielen ganz anders wie die mädels.

      Durch die beiden kann ich mich schon mal etwas drauf vorbereiten auf die zeit wenn meine zwei dann soweit sind *schon freu*
      Dateien
      • DSC_0351a.jpg

        (105,11 kB, 261 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0372a.jpg

        (101,43 kB, 254 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0375a.jpg

        (94,5 kB, 241 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0305a.jpg

        (108,9 kB, 245 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0149a.jpg

        (76,45 kB, 255 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Och, die zwei sind ja putzig! Das gelbe Tier gefällt mir sehr gut... Ist das ein Roan? Würd ich auch nehmen *hihi*

      Den Gymnastikball hatte ich auch mal bis so ein kleiner Welpe ihn mir kaputt gemacht hat ;( Tja, die Zähnchen sind ja schon etwas anderes.

      Werd mir beizeiten mal nen richtigen Spielball leisten (Nämlich von hier pfertastisch.at/index.php?page…=com_virtuemart&Itemid=61 )

      nomnom... aber wirklich hübsche Exemplare hast da eingestellt bekommen :thumbsup:
      wer oder was is Roan???

      der Gymnastikball hat mitlerweile och das zeitliche gesegnet, der verliert luft :( dachte erst weil er in der sonne rum liegt, aber im stall im schatten verliert er weiter luft - na ja, 6€ halten halt nicht ewig.

      Die zwei sind wirklich voll knuffig, nur hat Fred noch net viel mit menschen zu tun gehabt oder es wurde einiges versäumt :rolleyes: Aufhalftern is so ne sache - ungefähr wie das erste halftern beim fohlen, nur das der Bock schon größer und kräftiger is *arg*

      ich hab die zwei normalerweise bis zum herbst hier stehen - tauschen wir dann gegen die fohlen wieder aus xD
      vielleicht wird meine Lady ja sowas, nur scimmelt die andersrum - von den beinen her nach oben und net wie der aufn bild von innen nach aussen ^^

      was fred ma werden will weiß ich nicht - ich werde es bekanntgeben wenn er ein paar jahre älter is und man das sagen kann, wenn ich ihn dann noch ma sehen sollte
      am WE werden die Jungs wohl schon abgeholt :(

      Ich hab hier kein Gras mehr und füttere schon Heu dazu *narv* somit hat Lars ne Weide für die Jungs finden können.

      Die Damen sind gestern schon hinters haus zurück gezogen (dort hätten die Vier das bissl Gras schon mittags verdrückt. Norbert weint nun ganz dolle, der arme kleine :(

      Aber die Jungs kommen in die nähe der Fohlen, somit kann ich die in einem schwung mit besuchen :D

      Fred wurde grad zuwendig und Norbert hatte mit Cheffin angebandelt - doofes Futterproblem ey ;(

      Ekes schrieb:

      am WE werden die Jungs wohl schon abgeholt :(

      Ich hab hier kein Gras mehr und füttere schon Heu dazu *narv* somit hat Lars ne Weide für die Jungs finden können.

      Die Damen sind gestern schon hinters haus zurück gezogen (dort hätten die Vier das bissl Gras schon mittags verdrückt. Norbert weint nun ganz dolle, der arme kleine :(

      Aber die Jungs kommen in die nähe der Fohlen, somit kann ich die in einem schwung mit besuchen :D

      Fred wurde grad zuwendig und Norbert hatte mit Cheffin angebandelt - doofes Futterproblem ey ;(
      Wie jetzt? Du hast kein Gras mehr? Sinds zuviele Hottehüs oder wie? Norbert weint ^^ Armer kleiner Kerl
      durch die trockenheit hier im norden konnte der dünger nicht arbeiten und die vier haben auf der einen weide wo noch gras war alles (bis auf die brennnesseln) abgegrast...

      Gestern hat er die beiden abgeholt und Nobby wollt erst net einsteigen :D

      aber die stehen ja nun in der nähe von den fohlen, kann ich sie immer besuchen gehen ^^