WICHTIG bitte erst lesen !!!

      WICHTIG bitte erst lesen !!!

      Vorwiegend in den Ungarischen Halbblütern und Ungarischen Sportpferden finden wir recht viel nicht ungarisches Blut.
      Da dieses Blut aber dennoch zu unseren Ungaren gehört habe ich hier einen extra Bereich dafür geschaffen.

      Ich möchte euch drum bitten hier keine einzelnen Beiträge zu machen, sondern in den jeweiligen Rassebereichen zu posten.
      Sollte eine Rasse fehlen sagt bescheid, dann mache ich vorher einen zusätzlichen Bereich dafür auf.

      Postet ruhig Fotos (bitte mit Quellenhinweis) und hilfreiche Homepages wo ihr auf diese Infos gestoßen seid.

      Vielleicht helfen wir mit solch einer Aufstellung nicht nur uns untereinander, sondern auch anderen die gerade nach diesen Pferden suchen.
      nee is schon korrekt ;)

      guck ma bei den Ungarischen SPortpferden:
      dort is meist der Deckhengst sogar reinrassig Holsteiner und nur die Mutter ungarisch (siehe Gestüt Radihaza)

      und bei den Halbblütern meist das gleiche:
      Cheffin hat vätterlicherseits zwei ungaren und dann gehts ab zu Holsteiner und Co, Mütterlicher Seits dauert es 3-4 Generationen und Zack nix ungarisches mehr drin.

      Es werden besonders bei den ungarischen halbblütern ja nicht umsonst alles reingenommen was in Ungarn geboren wurde. ;)
      Aber ganz ehrlich isses für mich KLAR das in einem Ungarischen Sportpferd/Halbblut Ungarische Pferde drinnen sind *grübl*

      Würd eher sagen, dass man vor allem in denen Vollblut/Trakehener etc findet.. weil das andere sollte ja irgendwie logisch sein *find*
      moment ich glaub nu is was schief gelaufen ^^

      ich habe gesacht das man vorallem in Ungarischen halbblütern und Sportpferden auch KEINE Ungaren findet - ungarisches Blut ist drin, aber meist nur noch in den letzten paar Ahnen.

      Vorwiegend in den Ungarischen Halbblütern und Ungarischen Sportpferden finden wir recht viel nicht ungarisches Blut.